Top of Page
Chirurgische - Unfallchirurgische D-Arzt Praxis Dres. med. Hofmann & Wierth
Tel.:+49 30 70718450

Neben den im Op Spektrum dargestellten ambulanten Operationen (z.B. Leistenbrüche, Hämorrhoiden, Ballenzeh, Knochenbruchversorgung etc.) führt Dr. Wierth noch Eingriffe stationär durch. Als langjähriger Oberarzt im St. Marienkrankenhaus Berlin/Lankwitz werden von ihm persönlich in diesem Krankenhaus Operationen durchgeführt, die auf Grund der Op-Methode oder der Erkrankungsschwere des Patienten einen kurzzeitigen stationären Aufenthalt notwendig machen. Dies hat den Vorteil, dass Sie als Patient ihren Operateur kennen, der die notwendige Diagnostik im Vorfeld, die Op und die Nachsorge vornimmt, so dass die sonst oft vorhandene Anonymität in einer großen Klinik entfällt.
Dr. Wierth führt stationär minimal-invasive Eingriffe (Gallenblasenentfernung, Leisten- und Narbenbrüche, Lösen von Verwachsungen) durch, operiert aber auch mit herkömmliche Operationsverfahren z.B. bei Hämorrhoidenoperationen (nach LONGO) oder bei Schilddrüsenoperationen.

sprechzeiten

Sprechzeiten

Montag bis Donnerstag
08 - 12 und 14 - 17Uhr

Freitag 08-15 Uhr

Akutfälle ohne Termin tägl 08 - 09 Uhr und 14-15 Uhr

proktologische Notfälle Dienstag und Donnerstag von 08 - 10 Uhr oder nach telefonischer Absprache

Jeden Mittwoch
von 8 - 12 Uhr nur akute Unfälle oder n.V.

Akute Unfälle

Montag bis Freitag:
8 - 17 Uhr

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok